Wir verwenden auf diesen Seiten Cookies für bestmögliche Funktionalität. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Fachverband Lagertechnik im Hochbau

Ziele

Elastomerlager werden seit ca. 40 Jahren zur Auflagerung von Bauteilen eingesetzt. Weitere Funktionen erfüllen Gleit- und Streifenlager, Folien und Schalldämmlager. Diese unbewehrten Elastomerlager finden ihren Einsatzbereich meist im Hochbau, während im Verkehrswegebau üblicherweise bewehrte Elastomerlager verwendet werden.

Bisher hatten die Hersteller, dieser technisch anspruchsvollen Bauteile noch keine gemeinsame Plattform, um sich über die Eigenschaften und technischen Anforderungen an ihre Produkte auszutauschen. Mit dieser Fragestellung sind Hersteller an den Bundesverband Bausysteme herangetreten, der dies zum Anlass nahm und zu einem Workshop „Lagertechnik im Bauwesen“ einlud.

Der Workshop wurde Anfang Juli 2012 in Würzburg durchgeführt und zeigte schnell, dass es eine Vielzahl von Themen gibt, die in einer neu zu gründenden Fachgruppe diskutiert und behandelt werden sollen. Ganz oben auf der Liste stehen hierbei Regelungen, die für alle Beteiligten den Einsatz von Elastomerlager einfacher, fachgerechter und optimierter gestalten. Die Veranstaltung endete mit dem Wunsch eine Fachgruppe zu initiieren, um das Angesprochene fortzuführen.

Demnach ist eine erste reguläre Sitzung für Ende September 2012 geplant, bei der die bisher erörterten Themen vertieft und erste Ziele, der in Gründung befindlichen Fachgruppe, verabschiedet werden sollen.

Haben Sie Interesse in der Fachgruppe mitzuwirken, so sprechen Sie einfach unsere Geschäftsstelle an.

Wir freuen uns auf Sie!