Wir verwenden auf diesen Seiten Cookies für bestmögliche Funktionalität. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

VDI / BV-BS Richtlinie 6205 Transpotanker und Transportankersystem

Am 01. April 2012 erscheint erstmalig die VDI / BV-BS Richtlinie 6205 Transportanker und Transportankersysteme für Betonfertigteile. Die aus drei Blättern bestehende Richtlinie beschäftigt sich zunächst mit den allgemeinen Grundlagen, mit dem Herstellen und Inverkehrbringen und in Blatt 3 mit der Planung und Anwendung von Transportanker und Transportankersystemen für Betonfertigteile.

Die Richtlinie entstand unter maßgeblicher Beteiligung des Fachverbands "Verankerungen in Beton" im Bundesverband Bausysteme e.V., Berufsgenossenschaften, Planern und namhaften Instituten.

Zum Heben von Fertigteilen werden üblicherweise Transportanker bzw. Transportankersysteme verwendet. Diese müssen zuverlässig funktionieren und alle Einwirkungen, die beim Transport, während der Hebevorgänge und bei der Montage entstehen, sicher aufnehmen und in das Bauteil einleiten. Ein Versagen von Transportaker und Transportankersystemen kann Menschenleben gefährden sowie zu erheblichen Schäden führen. Daher müssen sie mit hoher Qualität gefertigt, sorgfältig für die jeweilige Anwendung ausgewählt und bemessen sowie durch erfahrenes Fachpersonal vorschriftsmäßig eingebaut werden.

Die VDI / BV-BS Richtlinie 6205 Transportanker und Transportankersysteme für Betonfertigteile ist ab dem 01. April 2012 über den Beuth Verlag oder als BV-BS - Sonderdruck über unsere FV-Mitgliedsunternehmen erhältlich.